Stöbern Sie durch unsere Angebote (57 Treffer)

Various - That´ll Flat Git It! - Vol.27 - Rocka...
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album Digipak (4-seitig) mit 60-seitigem Booklet. 34 Einzeltitel, Spieldauer ca. 74 Minuten. Lange überfällige Rückschau auf ein vergessenes Westcoast-Label! Mit Rockabilly-Klassikern von Whitey Pullen , Lonnie Barron , Jimmy Patton , Rusty York und vielen anderen sowie der ersten Aufnahme des Gitarren-Zauberers Lonnie Mack ! Viele Titel erstmals auf CD! Biographien von Colin Escott sowie viele nie zuvor gezeigte Fotos! Sage & Sand Records hatten ihr Büro auf dem Hollywood Boulevard in der Nähe von Capitol Records, dem Label gelang in den 15 Jahren seines Bestehens aber nur ein Hit. Sage & Sand nahmen eine eklektische Mischung aus Hillbilly, Western und Rockabilly auf - und hier sind die besten Rockabilly-Titel versammelt (die besten schnellen Country-Songs finden sich auf einer ergänzenden Bear-Family-CD: ´Gonna Shake This Shack Tonight´: Sage & Sand, BCD 16892). Dies ist die Art von Kopplung, auf die Sammler komplett abfahren: Songs, die sie nie zuvor gehört haben, andere, die sie sich nie hätten kaufen können - und beides zusammen auf einer randvollen Zusammenstellung; mal ganz abgesehen von den Begleittexten und den Fotos! Wie wär´s mit Lonnie Barron, der sich selbst als ´Elvis von Muttonville´ bezeichnete und der von einem eifersüchtigen Ehemann niedergeschossen wurde - gerade als Lonnie Barrons neueste Sage & Sage-Platte ein Hit wurde. Dabei ist auch Chuck Howard , ein glückloser Rockabilly-Sänger, der mit zwei Mitgliedern der Beatles zusammengearbeitet hat. Oder Harley Gabbard & Aubrey Holt , die zu einer Aufnahmesession ihren jungen Cousin mitbrachten - ohne wissen zu können, dass dieser Lonnie Mack das Spiel auf der elektrischen Gitarre revolutionieren würde. Sie alle sind hier dabei, neben schrulligen Typen, z.B. Gene Vincent s früherer Roadmanager Whitey Pullen oder Donnie Bowser , der feurigen Rockabilly aus dem Rollstuhl sang. Irre Geschichten, unglaubliche Musik, hervorragend restauriert, aufpoliert und verpackt. Genau so, wie man es von Bear Family erwartet

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Russell Scott & His Red Hots - Killer Combinati...
15,95 €
Sale
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Bear Family Records) 8 Tracks, der Zenit in der Geschichte des L.A. - California Rockabilly! Diese Band machte nicht nur Spaß, sie machte in den späten 90er Jahren unglaublich viel Furore! Russell Scott, Sänger mit rauchiger Stimme und Slap Bassist, ist für seine Vielseitigkeit und seine verschiedenen Projekte bekannt und nach mehreren Tourneen auch durch Deutschland, war es für uns ein Muss, diese tolle Band auf einem Bear Family Tonträger zu verewigen. Im schönen 10inch 25cm Format passend auch für den kleinen Plattenschrank. Diese Red Hot-Rillen gehören einfach in deine Sammlung, denn der Sound geht über die Beine direkt ins Herz! Tanzbar, heulende Gitarren und ein Donner-Slap! Das Beste an California Rockabilly seit Ronny Weiser Rollin´ Rock gründete! (MM/Bear Family Records) Russell Scott (bass/voc), Philippe Aubuchon (drms), Gene Jaramillo (gtr)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Leona Williams - Yes, Ma´m, He Found Me In A Ho...
39,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

3-CD Digipak (8-seitig) mit 48-seitigem Booklet, 82 Einzeltitel. Spieldauer ca. 217 Minuten. - 82 Country-Aufnahmen, Klassiker, darunter der Top10-Hit The Bull And The Beaver im Duett mit Merle Haggard ! - Viele Aufnahmen und ein von Tompall Glaser produziertes ´verschollenes´ Album werden hiermit erstmals veröffentlicht! - Die Biografie basiert auf ausführlichen mündlichen Interviews! - Umfangreiches Booklet mit einer genauen Diskografie und seltenen Fotos aus der privaten Sammlung von Leona Williams. Und das sagen Kollegen über Leona Williams: ´Leona Williams is a great singer. She sings with a lot of soul. I know her family must be very proud of this Bear Family box set. I wish her a lot of happiness and success.´ - Willie Nelson ´When I listen to Leona Williams sing it goes right to my heart, I can feel every emotion that she puts in a song. In my opinion Leona Williams is one of the greatest songwriters of our time. My only regret is that I don´t get to see her enough, but when I do it´s an honor to be in her presence. I am so excited because I´d like to do a whole damn album of her songs, even though I am a little scared I couldn´t do them justice, but guess what?.....I´m gonna try!´ - Tanya Tucker ´Leona Williams.....the purest voice this side of the Mississippi and beyond! Skillfully crafts songs from a woman who has lived through the lyrics she writes. My heart-felt thanks for creating this traditional country music collection! I love your music and the honesty it brings.´ - Rhonda Vincent ´Leona Williams is the greatest female country singer that has ever stepped up to a microphone. She can make a grown man cry with her sad songs. I love the lady and her music. What a nice lady!´ - George Jones ´Leona will always be one of my very favorite people in the world. She was the first artist that ever thought enough of one of my songs to record it. And that feeling of having one of your own songs recorded by someone else has lasted a lifetime.´ - Vince Gill Wenn es in den Annalen der Country Music je eine über allen anderen stehende Sängerin, eine ´Singer’s Singer´ geben sollte, dann müsste das Leona Williams sein. Sie zählt allgemein zu den besten Sängerinnen auf dem Gebiet unverfälschter Country Music und unterhält weiterhin bei weltweiten Tourneen ihre treuen Fans. Ihr persönliches Vorbild als Sänger, George Jones, beschrieb Leona Williams einmal als ´eine der großartigsten Country-Sängerinnen, die je auf ein Mikrofon zuging.´ Merle Haggard war derart von Leona Williams´ Gesangsfähigkeiten beeindruckt, dass er sie heiratete, eine Verbindung, die beide später bereuen sollten. Leona Williams´ Karriere begann im Teenageralter mit ihrer eigenen Show bei einem lokalen Radiosender in ihrem Heimatstaat Missouri. Bald darauf zog sie nach Nashville, wo sie 1968 einen Vertrag bei Hickory Records unterschrieb und Klassiker wie Once More, Yes Ma´m (He Found Me In A Honky Tonk) und Country Girl With Hot Pants On aufnahm. Leona Williams wechselte zu RCA Records und danach zu MCA, wo sie mit ihrem späteren Ehemann Merle Haggard und erstklassigen Produzenten wie Porter Wagoner zusammenarbeitete. Diese Edition enthält insgesamt 82 Titel, allesamt Klassiker – sämtliche Studioaufnahmen für Hickory einschließlich etlicher zuvor unveröffentlichter Aufnahmen sowie ein komplettes Album, das 1986 von Tompall Glaser produziert wurde. Eine genaue Diskografie und auf ausführlichen Interviews mit Leona Williams basierende Linernotes von Randy Fox erzählen die Geschichte ihres unglaublichen Lebens und ihrer Karriere.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Various - The Ballad Of JFK- A Musical History ...
29,95 €
Reduziert
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Iron Mountain) 20 tracks. Limitierte Edition Deluxe Gatefold LP mit Liner Notes von David Thrussell. Unglaublich seltene 45s und Mitschnitte wieder zum ersten Mal aufgelegt. 2016 remastert direkt von der ersten Generation der analogen Master-Bänder. Ein entscheidendes Moment in Politik, Geschichte und Kultur des 20. Jahrhunderts - die Ermordung des Präsidenten John F. Kennedy (in Dallas, Texas) vom 22. November 1963 brachte eine große Bandbreite vergessener, verworfener und gespenstischer Artefakte hervor. Country-Songs, Private-Press-Klagen, traurige Poesie und gewalttätige politische Schmähreden wurden auf 45er und marginalen LPs eilig veröffentlich. Hier wurden zum ersten Mal die 20 der seltsamsten, liebevollsten, umstrittensten und aufschlussreichsten Aufnahmen auf einer LP versammelt.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Bill Yates - Blues Like Midnight - The Sun Year...
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD Digipak(4-plattiert) mit 48-seitigem Booklet, 33 Titel. Spielzeit ca. 87mns. Enthält alle Singles von Bill Yates aus Memphis bei derder 1960er Jahre und eine erstaunliche Sammlung von unbekannten undnicht ausgegebene Seiten! Enthält die drei renommierten Sun-Singles von einem derdie besten, bluesigsten und gefühlvollsten, weißen Sänger, die es je gab.Label zusammen mit 12(!) nicht ausgegebenen Tracks! Plus die drei sehr seltenenSingles auf IST und Pixie Records! Darüber hinaus gibt es sieben weitereunveröffentlichte Seiten für das Home Of The Blues Label! In einer 48-seitigenBroschüre bringt Martin Hawkins die unermessliche Geschichte von Bill zusammenYates und seine Musik! Seltene Fotos! Bill Yates hatte einen Hintergrund.in der Gospelmusik und war ein außergewöhnlicher Sänger und guter Pianist.Während seiner Zeit in Memphis arbeitete er an der Grenze zwischen demR&B/Soul-Sound der Stadt und des späten Nacht-Blues undBalladen des Tages. Seine Geschichte wird hier zum ersten Mal erzählt. Abgesehenaus seinen drei berühmten Sun-Singles ist diese Musik unglaublich selten.und eine willkommene Ergänzung zum Bild der Memphis-Musik an der Wende vonBill Yates hat viel mit der Billy Adams Band gearbeitet.gibt es eine Begleit-CD (BCD 17116) mit Billy Adams´ Teil indie Geschichte. Note: Es gibt noch andere Künstler namens Bill Yates imRock & Roll Geschichtsbücher, hauptsächlich ein Bluegrass-Spieler, aber inMemphis Musik gab es nur einen Bill Yates.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Keb´ Mo´ - Oklahoma (CD)
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Concord Records) 10 tracks, feat. Rosanne Cash und Robbie Brooks Moore, digisleeve Mit dem bekannten musikalischen Veteranen Colin Linden (The Band, Bruce Cockburn), der die Produktion übernimmt, umfassen die 10 Tracks des Albums die verschiedenen Talente von Keb´ Mo, wobei der Künstler einige der abenteuerlichsten und persönlichsten Arbeiten seiner Karriere liefert. Die Inspiration für den Titeltrack ´´Oklahoma´´ begann mit einem Staatsbesuch im Jahr 2013 für eine Benefizshow mit Kenny Wayne Shepherd. Keb´ erlebte aus erster Hand die Folgen eines zerstörerischen Tornados. ´´Ich dachte darüber nach, wie es sein muss, in Oklahoma und all den großartigen Menschen zu leben, die aus Oklahoma gekommen sind´´, erinnert er sich. Mit nur einer Melodie im Kopf für ein Lied über Oklahoma und wenig persönlicher Verbindung zum Staat, wurde der Titeltrack fast nie konzipiert. Das ist, bis die Hände des Schicksals ihn zu dem Treffen und der Songwriting-Session mit Dara Tucker, einer gebürtigen Oklahomaerin, führten. Gemeinsam machten sie sich daran, die komplizierte Tiefe der amerikanischen Geschichte in ihrem Heimatland darzustellen. Verbindung und Tragödie der Ureinwohner Amerikas, Naturkatastrophen und von Menschen verursachte Katastrophen, unglaubliche Musiker und der Tulsa Sound sowie westliche Robustheit und Stärke sind Themen. Bemerkenswert ist die Erwähnung von Greenwood/Archer und Pine, bekannt als ´´Black Wall Street´´, die 1921 bei einem der verheerendsten Massaker in der Geschichte der US-Rassenbeziehungen berüchtigt zerstört wurde.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 27.07.2019
Zum Angebot
Various - Sweet Soul Music - 26 Scorching Class...
18,95 €
Reduziert
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD Digipak (6-seitig) mit 76-seitigem Booklet, 26 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 85 Minuten. • Das mit Spannung erwartete letzte Kapitel der preisgekrönten Serien ‘Sweet Soul Music‘ und ‘Blowin‘ The Fuse‘ auf Bear Family. • Die beiden Serienklassiker beschreiben die Geschichte von R&B, Soul und Funk von 1945 bis 1975, Jahr für Jahr, Song für Song. Jene Lieder machten den Unterschied aus, einen gewaltigen Unterschied! • Dieser Sound beeinflusst R&B, Soul und Rap bis heute und dazu Musiker wie Amy Winehouse und Janelle Monae oder Revivalists wie James Hunter, die nicht einmal geboren waren, als diese Platten erschienen! • Die abschließenden fünf CDs enthalten die größten und einflussreichsten Soul/Funk-Hits der frühen Siebzigerjahre, darunter einige höchst seltene Stücke! Jeder Song kommt in der Originalversion und wurde äußerst sorgfältig neu gemastert, um ein optimales Soundergebnis zu erzielen! • Gediegene, wunderschön illustrierte Begleitbücher liefern ausführliche Linernotes, unglaubliche Fotos und Erinnerungsstücke aus jener Zeit. • Doch leider geht diese Geschichte hier zu Ende. Die letzte Nummer, Boogie Fever , läutet bereits den Beginn der Disco-Ära ein. Als sich Soul in Funk verwandelte lieferte die Musik den Soundtrack zu einer sozialen und musikalischen Revolution. Die fesselnde Geschichte des Soul der Sechzigerjahre wurde auf den ersten zehn Ausgaben der ´Sweet Soul Music´-Reihe erstmals umfassend erzählt. Nun geht die Geschichte weiter bis zu ihrem Ende im Jahre 1975. Schon viele Firmen haben Soul-Anthologien mit ihrem eigenen Material veröffentlicht. Bear Family jedoch geht noch einen gewaltigen Schritt weiter – indem quer über Labelgrenzen hinweg die klassischen Aufnahmen aller Plattenfirmen aus dem Epizentrum von Funk und Soul der Siebzigerjahre lizensiert wurden, um diese einzigartige Zusammenstellung der größten Hits und besten Musiker, der größten Stars und verkannten Talente liefern zu können. Die letzten fünf Ausgaben decken die Jahre von 1971 bis 1975 ab. Die rasante Veränderung der Musik bleibt das Verdienst von Motown, Stax, Muscle Shoals und der von James Brown und Sly & The Family Stone angeführten Funk-Revolution. Die in der Musik versteckten Botschaften waren oft ebenso kraftvoll und aufwieglerisch wie die Grooves selbst. Die Kommentare von Bill Dahl zu jeder Aufnahme vermitteln ausführliche biografische Informationen zu jedem Künstler auf jeder Scheibe. Die Vorgängerserie ´Blowin´ The Fuse´ hat sich detailliert mit der Geschichte des R&B und den Jahren 1945 bis 1960 beschäftigt – und dafür viel Lob und Auszeichnungen erhalten. Auf die ersten zehn CDs von ´Sweet Soul Music´ gab es vergleichbar überwältigende Reaktionen. Nun folgen die letzten fünf Jahrgänge von ‘Sweet Soul Music‘, wie immer kenntnisreich und liebevoll zusammengestellt von Dave ´Daddy Cool´ Booth. Einzelne Höhepunkte? Es sind zu viele, um sie hervorzuheben. Ein Blick aufs Tracklisting spricht für sich...

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Various - Sweet Soul Music - 23 Scorching Class...
18,95 €
Rabatt
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD Digipak (6-seitig) mit 76-seitigem Booklet, 26 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 85 Minuten. • Das mit Spannung erwartete letzte Kapitel der preisgekrönten Serien ‘Sweet Soul Music‘ und ‘Blowin‘ The Fuse‘ auf Bear Family. • Die beiden Serienklassiker beschreiben die Geschichte von R&B, Soul und Funk von 1945 bis 1975, Jahr für Jahr, Song für Song. Jene Lieder machten den Unterschied aus, einen gewaltigen Unterschied! • Dieser Sound beeinflusst R&B, Soul und Rap bis heute und dazu Musiker wie Amy Winehouse und Janelle Monae oder Revivalists wie James Hunter, die nicht einmal geboren waren, als diese Platten erschienen! • Die abschließenden fünf CDs enthalten die größten und einflussreichsten Soul/Funk-Hits der frühen Siebzigerjahre, darunter einige höchst seltene Stücke! Jeder Song kommt in der Originalversion und wurde äußerst sorgfältig neu gemastert, um ein optimales Soundergebnis zu erzielen! • Gediegene, wunderschön illustrierte Begleitbücher liefern ausführliche Linernotes, unglaubliche Fotos und Erinnerungsstücke aus jener Zeit. • Doch leider geht diese Geschichte hier zu Ende. Die letzte Nummer, Boogie Fever, läutet bereits den Beginn der Disco-Ära ein. Als sich Soul in Funk verwandelte lieferte die Musik den Soundtrack zu einer sozialen und musikalischen Revolution. Die fesselnde Geschichte des Soul der Sechzigerjahre wurde auf den ersten zehn Ausgaben der ´Sweet Soul Music´-Reihe erstmals umfassend erzählt. Nun geht die Geschichte weiter bis zu ihrem Ende im Jahre 1975. Schon viele Firmen haben Soul-Anthologien mit ihrem eigenen Material veröffentlicht. Bear Family jedoch geht noch einen gewaltigen Schritt weiter – indem quer über Labelgrenzen hinweg die klassischen Aufnahmen aller Plattenfirmen aus dem Epizentrum von Funk und Soul der Siebzigerjahre lizensiert wurden, um diese einzigartige Zusammenstellung der größten Hits und besten Musiker, der größten Stars und verkannten Talente liefern zu können. Die letzten fünf Ausgaben decken die Jahre von 1971 bis 1975 ab. Die rasante Veränderung der Musik bleibt das Verdienst von Motown, Stax, Muscle Shoals und der von James Brown und Sly & The Family Stone angeführten Funk-Revolution. Die in der Musik versteckten Botschaften waren oft ebenso kraftvoll und aufwieglerisch wie die Grooves selbst. Die Kommentare von Bill Dahl zu jeder Aufnahme vermitteln ausführliche biografische Informationen zu jedem Künstler auf jeder Scheibe. Die Vorgängerserie ´Blowin´ The Fuse´ hat sich detailliert mit der Geschichte des R&B und den Jahren 1945 bis 1960 beschäftigt – und dafür viel Lob und Auszeichnungen erhalten. Auf die ersten zehn CDs von ´Sweet Soul Music´ gab es vergleichbar überwältigende Reaktionen. Nun folgen die letzten fünf Jahrgänge von ‘Sweet Soul Music‘, wie immer kenntnisreich und liebevoll zusammengestellt von Dave ´Daddy Cool´ Booth. Einzelne Höhepunkte? Es sind zu viele, um sie hervorzuheben. Ein Blick aufs Tracklisting spricht für sich...

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Various - That´ll Flat Git It! - Vol.28 - Rocka...
15,95 €
Sale
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album Digipak (4-seitig) mit 72-seitigem Booklet. 30 Einzeltitel, Spieldauer ca. 66:44 Minuten. • Eine fast unglaubliche Rückschau auf die Rock´n´Roll Aufnahmen der eigentlich für Popmusik berühmten Plattenfirma Warner Brothers nebst seinem Sub-Label Reprise! • Mit Rock´n´Roll und Rockabilly-Klassikern von Johnny Carroll, Troyce Key, Bob Luman, Bill Haley, Sammy Masters, The Everly Brothers und vielen anderen. • Dazu eine rare Aufnahme aus dem Film ´Jamboree´ von Charlie Gracie, damals nur auf einer Warner Bros. Promo Scheibe erschienen! • Viele Titel erstmals auf CD! • Biographien von Bill Dahl, mit allen uns bekannten Informationen zur Musik, darunter auch kürzlich entdeckte sowie viele seltene Fotos und Illustrationen! Warner Brothers Records wurden im März 1958 als Tochter der berühmten Film-Firma Warner Brothers im Film-Mecca Hollywood gegründet und war anfänglich dazu gedacht, hauseigene Film-Soundtracks zu veröffentlichen. Ganz nebenbei versuchte die Firma jedoch auch auf dem Rock´n´Roll-Sektor mitzumischen. Neben unzähligen Pop LPs wurden kleine, aber feine Rockabilly- und Rock´n´Roll-Singles veröffentlicht, die zwar, bis auf wenige Ausnahmen, keine Chart-Erfolge wurden, aber heute zu den Klassikern des Genres zählen. Geschäftige A&R-Leute von Warner kauften auch Aufnahmen kleiner kalifornischer Labels ein, um sie als Neuheit auf Warner Brothers zu präsentieren. Als diese Vorgehensweise zum finanziellen Desaster zu werden drohte, begann man große Namen des Rock´n´Roll zu verpflichten: Johnny Carroll war der erste, Bob Luman, Bill Haley & His Comets und The Everly Brothers sollten folgen. Diese Kopplung zeigt die Rock´n´Roll Seite eines der größten auf Pop ausgerichteten Major Labels der USA jener Jahre. Eine randvolle Zusammenstellung, mit Bedacht ausgewählte Titel, versehen mit allen verfügbaren Informationen zu den jeweiligen Aufnahmen. Darunter auch kürzlich entdeckte Hintergrundinformationen, wer sich beispielsweise hinter dem Pseudonym Tyrone A´Saurus & His Cro-Magnons verbirgt, mal ganz abgesehen von den Begleittexten und den Fotos! Wie wär´s mit Gitarren-Instrumentals von John Buck & His Blazers, Don Ralke oder Johnny Zorro? Dabei ist auch Johnny Sardo, der Bruder des bekannteren Sängers Frankie Sardo. Oder Bill Haley mit seiner Version des Carl Perkins-Klassikers ´Blue Suede Shoes´, sowie zwei rare Halloween-Monster-Rock´n´Roll Aufnahmen von Spike Jones und Tyrone A´Saurus – unbedingt hörenswert! Nachdem Warner von Frank Sinatra die Firma Reprise gekauft hatte, erschien dort ein völlig unbekannter Künstler namens Shelly Dane. Phantastische Rock´n´Roll Stories aus der Geschichte von Warner Brothers und dieser unglaublichen Musik, liebevoll restauriert, dekoriert und verpackt – ganz so, wie wir es von Bear Family erwarten. Und jetzt: That´ll Flat Git It!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot