Angebote zu "Ausflug" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Black stories, Strange World Edition (Spiel)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

50 skurrile Geschichten aus aller Welt, die NICHT immer tödlich enden.Wer in die Ferne schweift, der kann was erleben ...... und nicht immer Erfreuliches: Barbarische Brauchtümer, kuriose Kreaturen, schauderhafte Schlemmereien und groteske Gesetze machen Ausflug oder Urlaub rasch zum Albtraum. Die black stories Strange World Edition vereint 50 durch und durch unglaubliche Rätselgeschichten aus den entlegensten Winkeln der Welt. Eine total verrückte Weltreise, für die man nicht einmal das Haus verlassen muss!

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Black stories, Strange World Edition (Spiel)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

50 skurrile Geschichten aus aller Welt, die NICHT immer tödlich enden.Wer in die Ferne schweift, der kann was erleben ...... und nicht immer Erfreuliches: Barbarische Brauchtümer, kuriose Kreaturen, schauderhafte Schlemmereien und groteske Gesetze machen Ausflug oder Urlaub rasch zum Albtraum. Die black stories Strange World Edition vereint 50 durch und durch unglaubliche Rätselgeschichten aus den entlegensten Winkeln der Welt. Eine total verrückte Weltreise, für die man nicht einmal das Haus verlassen muss!

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Bretonische Spezialitäten / Kommissar Dupin Bd.9
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord à la carte!Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber zu seinem Leidwesen muss Kommissar Dupin dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements.Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Bretonische Spezialitäten / Kommissar Dupin Bd.9
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord à la carte!Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber zu seinem Leidwesen muss Kommissar Dupin dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements.Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Bretonische Spezialitäten / Kommissar Dupin Bd....
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord à la carte! Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber zu seinem Leidwesen muss Kommissar Dupin dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements. Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Bretonische Spezialitäten / Kommissar Dupin Bd....
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord à la carte! Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber zu seinem Leidwesen muss Kommissar Dupin dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements. Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Bretonische Spezialitäten
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord à la carte!Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber zu seinem Leidwesen muss Kommissar Dupin dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements.Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Bretonisches Gold
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Empfehlung der tolino select Redaktion: Neues Krimivergnügen von Bannalec: nach den ersten beiden Fällen des Kommissars Dupin erzählt dieser Roman nun von seinem bisher persönlichsten Fall. Eigentlich war der Ermittler froh, dem Büro zu entkommen, um in dem „Weißen Land“ - den Salzgärten der Bretagne - einem Hinweis zu folgen. Aus heiterem Himmel schießt ein unbekannter Täter auf ihn und eine befreundete Journalistin verschwindet. Gemeinsam mit der zuständigen Kommissarin Rose versucht Dupin, das Rätsel zu lösen. Dabei stoßen die beiden auf falsche Alibis und unglaubliche Geschichten voller Feindseligkeiten und Konflikte. Der dritte Fall Dupins hält einige Überraschungen für seine LeserInnen bereit – Pflicht für alle Krimi-Fans! Bretonisches Salz und perfide Machenschaften: Kommissar Dupins persönlichster Fall Die spektakulären Salzgärten auf der Guérande-Halbinsel. Der Veilchenduft des Fleur de Sel in der Erntezeit, von dem die alten Salzbauern erzählen, er erzeuge bisweilen Hirngespinste. Das glaubt auch Kommissar Dupin, als er in den Salinen aus heiterem Himmel angegriffen wird.Eigentlich war Kommissar Dupin froh, dem leidigen Papierkram zu entkommen und einen Ausflug ins »Weiße Land« zwischen tosendem Atlantik und idyllischen Flüssen zu unternehmen. Doch als er sich dort für Lilou Breval, eine befreundete Journalistin, nach mysteriösen Fässern umsieht, gerät er unversehens unter Beschuss. Der Täter ist nicht auszumachen, und wenig später verschwindet Breval spurlos. Seiner Sekretärin Nolwenn und dem Ehrgeiz des Präfekten ist es zu verdanken, dass Dupin in diesem Fall ermitteln darf. Aber nicht allein, denn die zuständige Kommissarin des Départements heißt Rose – und macht ihrem Namen alle Ehre …Was geht in den Salzgärten vor sich? Dupin und Rose suchen fieberhaft nach Anhaltspunkten und stoßen zwischen dem malerischen Golfe du Morbihan und den atemberaubenden Salinen auf falsche Alibis, gewaltige Interessenkonflikte, persönliche Fehden – und immer wieder auf urbretonische Geschichten. Als sich während ihrer Ermittlungen ausgerechnet ein Salzbauer erschießt, überschlagen sich die Ereignisse, und Dupin und Rose ahnen, dass ihnen nur noch wenig Zeit bleibt, um den Fall zu lösen …Über 700.000 Leser haben die ersten beiden Fälle Dupins geliebt – sie dürfen sich auf ein neues packendes, humorvolles und atmosphärisch bezauberndes Krimivergnügen aus der Bretagne freuen!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Bretonisches Gold
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Empfehlung der tolino select Redaktion: Neues Krimivergnügen von Bannalec: nach den ersten beiden Fällen des Kommissars Dupin erzählt dieser Roman nun von seinem bisher persönlichsten Fall. Eigentlich war der Ermittler froh, dem Büro zu entkommen, um in dem „Weißen Land“ - den Salzgärten der Bretagne - einem Hinweis zu folgen. Aus heiterem Himmel schießt ein unbekannter Täter auf ihn und eine befreundete Journalistin verschwindet. Gemeinsam mit der zuständigen Kommissarin Rose versucht Dupin, das Rätsel zu lösen. Dabei stoßen die beiden auf falsche Alibis und unglaubliche Geschichten voller Feindseligkeiten und Konflikte. Der dritte Fall Dupins hält einige Überraschungen für seine LeserInnen bereit – Pflicht für alle Krimi-Fans! Bretonisches Salz und perfide Machenschaften: Kommissar Dupins persönlichster Fall Die spektakulären Salzgärten auf der Guérande-Halbinsel. Der Veilchenduft des Fleur de Sel in der Erntezeit, von dem die alten Salzbauern erzählen, er erzeuge bisweilen Hirngespinste. Das glaubt auch Kommissar Dupin, als er in den Salinen aus heiterem Himmel angegriffen wird.Eigentlich war Kommissar Dupin froh, dem leidigen Papierkram zu entkommen und einen Ausflug ins »Weiße Land« zwischen tosendem Atlantik und idyllischen Flüssen zu unternehmen. Doch als er sich dort für Lilou Breval, eine befreundete Journalistin, nach mysteriösen Fässern umsieht, gerät er unversehens unter Beschuss. Der Täter ist nicht auszumachen, und wenig später verschwindet Breval spurlos. Seiner Sekretärin Nolwenn und dem Ehrgeiz des Präfekten ist es zu verdanken, dass Dupin in diesem Fall ermitteln darf. Aber nicht allein, denn die zuständige Kommissarin des Départements heißt Rose – und macht ihrem Namen alle Ehre …Was geht in den Salzgärten vor sich? Dupin und Rose suchen fieberhaft nach Anhaltspunkten und stoßen zwischen dem malerischen Golfe du Morbihan und den atemberaubenden Salinen auf falsche Alibis, gewaltige Interessenkonflikte, persönliche Fehden – und immer wieder auf urbretonische Geschichten. Als sich während ihrer Ermittlungen ausgerechnet ein Salzbauer erschießt, überschlagen sich die Ereignisse, und Dupin und Rose ahnen, dass ihnen nur noch wenig Zeit bleibt, um den Fall zu lösen …Über 700.000 Leser haben die ersten beiden Fälle Dupins geliebt – sie dürfen sich auf ein neues packendes, humorvolles und atmosphärisch bezauberndes Krimivergnügen aus der Bretagne freuen!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot